• Bestpreisgarantie
  • Kostenloser Versand
  • Top Qualität direkt vom Hersteller

+49 (0) 2736 / 2009160Individuelle Gestaltung und Beklebung

Hersteller von hochwertigen Schankanlagen und Kühlgeräten

Hersteller von Schankanlagen und Kühlgeräten

Reinigung der Zapfanlage

Wie reinige ich die Zapfanlage?

Damit der Biergenuss auch dauerhaft anhält, ist die fachgerechte Reinigung Ihrer Bierzapfanlage von enormer Wichtigkeit. In der Gastronomie ist dies ein durchaus aufwändiger Prozess, auf den ein guter Wirt sehr hohen Wert legt: Es gibt nichts schlimmeres, als seinen Gästen Getränke aus unsachgemäß oder oberflächlich gereinigten Geräten anzubieten.

Aufgrund unserer durchdachten Konstruktion ist der Reinigungsprozess unserer für den privaten Gebrauch bestimmten Geräte recht einfach gestaltet. Auch ein großer Zeitaufwand ist nicht notwendig. Trotzdem ist diese Reinigung von extremer Wichtigkeit, damit sowohl Gastgeber als auch Gäste ein aus hygienischer Sicht einwandfreies Bier genießen können. Eine ständige Reinigung der Oberflächen der Anlage sollte selbstverständlich sein, gerade bei der Nutzung im Freien. Hierzu ist es zweckmäßig, immer einen sauberen Lappen und etwas warmes Wasser zur Hand zu haben. Nach jedem Gebrauch sowie nach einer längeren Pause, sollte das Tropfblech gründlich gereinigt werden. Dieses wird mit heißem Wasser und einem sauberen Lappen gesäubert. Alternativ ist auch eine Reinigung des Tropfbleches in der Spülmaschine möglich.

Vor der ersten Verwendung:

Bevor Sie Ihre Zapfanlage das erste Mal in Betrieb nehmen, sollten Sie diese einmal durchspülen, um Rückstände zu entfernen, die bei der Herstellung entstanden sind. Bei Zapfanlagen für zu Hause reicht es oft aus, das erste Glas abzuzapfen und den Inhalt wegzugießen.

Nach einem Fasswechsel:

Bevor Sie ein neues Fass anschließen, sollten Sie die ganze Zapfeinheit (Schankanlage, Schläuche und Zapfhahn) gründlich reinigen.

Wenn die Anlage längere Zeit nicht genutzt wurde:

Hier gilt das Gleiche wie beim Fasswechsel. Nehmen Sie eine Grundreinigung der Zapfanlage vor, bevor Sie die Anlage wieder in Betrieb nehmen. Falls Sie Schläuche verwenden, die mit dem Fass mitgeliefert werden, brauchen Sie nur den Zapfhahn gründlich abzuspülen.

Nach jedem Gebrauch:

Jedes Mal, wenn Sie Ihre Zapfanlage verwendet haben, sollten Sie die Auffangschale, das Tropfblech, den Zapfhahn und gegebenenfalls die Schläuche einmal mit kaltem Wasser reinigen.

Die Art der Reinigung:

Je nachdem, wie stark eine Zapfanlage verschmutzt ist, gibt es unterschiedliche Methoden, um sie zu reinigen. Wir empfehlen unsere Reinigungsprodukte, welche Sie ebenfalls hier im Online-Shop finden können. Hier können Sie alles über Gardena-Anschlüsse, Reinigungskugeln (Schwammkugeln) bis hin zum kompletten Bierleitungsreinigungsgerät finden.

anmelden

Passwort vergessen?

  • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
  • Der Bestellvorgang ist noch schneller
  • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

vergleichen0

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »